Öffnungszeiten in Vino Herford

Di bis Fr 10.00 bis 18.00 Uhr | Sa 10.00 bis 15.00 Uhr

     

Telefon 05221-73706

Mail info@invino.de


Warenkorb

Artikel | 0,00 €
Artikel | 0,00 €

Artikel im Warenkorb



Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Carnasciale Toscana IGT

2013

Carnasciale Toscana IGT

Herkunft: Toskana, Italien
Winzer: Il Carnasciale, Mercatale Valsarn
Rebsorte: 100% Caberlot
Weinsorte: Rotwein
Alkoholgehalt: 13,5% Vol.
Inhalt: 0.75 Liter
Verschlußart: Naturkork
Ausbau: Barrique
Allergene: Sulfite
45,90 € 61,20 € /1l
Inkl. 19% MwSt.
In den Warenkorb
ODER
Lieferzeit: 3-5 Werktage
 
 

Weinbeschreibung

in einzigartiger Klon.

Il Caberlot und der Zweitwein Carnasciale, sind die einzigen Weine der Welt, die aus einem geheimnisvollen Klon entstehen.

Ein Agro­nom aus der Emi­lia Roma­gna, Remi­gio Bord­ini, hatte die ein­ma­lige Reben­kreu­zung in den 1960er Jah­ren ent­deckt, sie selek­tiert, ver­mehrt und in sei­nem eige­nen Ver­suchs­wein­gar­ten in Lugo di Roma­gna aus­ge­pflanzt. Er ver­kaufte 3500 Steck­linge an den deutschen Wolf Rogo­sky mit dem Ver­spre­chen, sie an kei­nen ande­ren Inter­es­sen­ten wei­ter­zu­ge­ben. Er hat Wort gehal­ten. Caber­lot gibt es bis heute nur bei Il Carnasciale.

Um Erträge zu beschränken, riet der Önologe Fiore den Winzern Wolf und Bettina Rogosky zu einer damals revolutionären Dichte von 10.000 Reben pro Hektar. Und mit dem ersten Jahrgang 1988, wurde Il Caberlot ein Kult-Wein in Europa.



Wolf Rogosky verstarb 1996, aber Bettina hat die Arbeit mit ihrem Sohn Moritz und den Önologen Vittorio Fiore und Peter Schilling fortgeführt. Weitere Reben wurden gepflanzt, aber die Produktion bleibt minimal. Von den jüngeren Rebstöcken wird der Zweitwein Carnasciale erzeugt.
static id: il_carnasciale_mercatale_valsarn
static Title: Il Carnasciale, Mercatale Valsarn

Diese/s Produkt/e enthält Alkohol

und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.