Öffnungszeiten in Vino Herford

Di bis Fr 10.00 bis 18.00 Uhr | Sa 10.00 bis 15.00 Uhr

     

Telefon 05221-73706

Mail info@invino.de


Warenkorb

Artikel | 0,00 €
Artikel | 0,00 €

Artikel im Warenkorb



Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Romito Sant'Antimo DOC

2014

Romito Sant'Antimo DOC

Herkunft: Toskana, Italien
Winzer: Castello Romitorio, Montalcino
Rebsorte: Sangiovese, Cabernet Sauvignon, Caniaolo
Weinsorte: Rotwein
Alkoholgehalt: 14% Vol.
Inhalt: 0.75 Liter
Verschlußart: Naturkork
Ausbau: 14 Monate in französicher Eiche verfeinert
Allergene: Sulfite
21,50 € 28,67 € /1l
Inkl. 19% MwSt.
In den Warenkorb
ODER
Lieferzeit: 3-5 Werktage
 
 

Weinbeschreibung

Der erste Wein, den Sandro Chia jemals gemacht hat. Die DOC Sant'Antimo ist eine sehr kleine DOC etwa 10 km südlich von Montalcino. Hier sind u.a. Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot und Pinot Nero zugelassen.
Der Romito ist ein beeindruckender Vertreter dieses Gebietes: In der Nase zunächst zurückhaltend. Gibt man ihm Luft, wird man mit einer Vilezahl an Aromen verwöhnt wie Kirschen und Heidelbeeren, dazu balsamische Noten wie Minze und Eukalyptus, unterstrichen von einem Hauch von Fichtennadeln und etwas Vanille.
Am Gaumen elegant mit sich wiederholender Aromatik. Sehr delikat und langanhaltend.
static id: castello_romitorio_montalcino
static Title: Castello Romitorio, Montalcino

Winzer

Sandro Chia, der Besitzer des Castellos, ist nicht nur ein international bedeutender Künstler der Transavantgarde, einer Kunstrichtung, die Ende der 70er Jahren in Italien entstand und heute in allen wichtigen Museen der Welt zu finden ist, sondern auch ein engagierter Vertreter eines super Brunellos. Daß seine Etiketten von ihm selbst gemalt sind, versteht sich von selbst. Besonders gelungen scheint uns der Romito del Romitorio, ein im Barrique gereifter Wein aus Sangiovese und Cabernet Sauvignon.

Diese/s Produkt/e enthält Alkohol

und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.